Ischgl Apres Ski

Apresski & Ischgl Skigebiet Local Guide (EN)

Rückblick: ANDREA BERG live in Ischgl

Top of the Mountain Opening Concert 2017

Aktuelle Bilder von Apres Ski Ischgl im Video

Ischgl Skischuh-Verbot beim Après-Ski – Reportage

Skigebiet und Apres Ski in Ischgl hat es in sich

Das Skigebiet von Ischgl ist etwas ganz Besonderes in den Bergen von Tirol. Ischgl gehört aber auch beim Thema Après Ski zu den Top Locations in den Alpen. Party & Nightlife sind in Ischgl jede Nacht angesagt: Skifahren und Party mit Spaß & coolen Getränken – Das ist die richtige Mischung – das ist Ischgl.

Kaum ein anderer Ski Ort in den Alpen oder in der Welt kann mit Ischgl mithalten. Ob direkt auf den Pisten des Skigebiets oder in der Ortschaft im Tal Apres Ski in Ischgl wird überall zelebriert. Hier kommt jeder auf seinen Geschmack. Jeder findet das was er sucht! Das üppige Apres Ski Angebot lockt Gäste aus der ganzen Welt und jeden Alters nach Ischgl. Das Ischgl Skigebiet verbunden mit Apres Ski ist einfach die perfekte Kombination. Deshalb gibt es Apres Ski in Ischgl quasi 24 Stunden ohne Ende und das ist weltweit bekannt!

Das große Angebot an Hütten, Schirmbars und Après Ski Lokale gibt es sowohl auf der Piste als auch im Tal. Dazu bietet Ischgl große Events und Konzerte mit namhaften internationalen Bands und ein abwechslungsreiches Nachtleben mit vielen verschiedenen Discotheken, Clubs und Bars.

Zu den besten Apres Ski Locations zählen sicherlich:

Der Kuhstall

Der Kuhstall bietet (s)tierischen Apres Ski.
Dieser Ischgl Apres Ski Klassiker ist bekannt bei Alt und Jung und schon seit vielen Jahres eins der beliebtesten Party Locations in Ischgl!

Der Kuhstall gehört zum Sporthotel Silvretta und hat sich im Laufe der Jahre von der einfachen Hoteldisco zum Apres Ski Klassiker Nr. 1 in Ischgl entwickelt. Die Lage des Sporthotels ist ideal. Direkt im Zentrum von Ischgl neben der modernen Silvretta Seilbahn gelegen, kann von hier aus sowohl das Ski- und Freizeitvergnu?gen tagsüber, als auch das Nachtleben inklusive Apres Ski von Ischgl perfekt erforscht werden.

Ischgl Kuhstall Apres Ski Feiern
Anna Moritz – Eigenes Werk CC BY-SA 3.0

Kuhstall – Sporthotel Silvretta GmbH
silvretta@ischgl.at
www.sporthotel-silvretta.at

Trofana-Alm

Die Trofana Alm – einzigartig gelegen direkt neben der Talabfahrt in Ischgl

Wie man hier sehen und hören kann, lohnt sich der Besuch der Trofana Alm in Ischgl für alle Apres Ski Fans. Die für Tirol typische urige und gemütliche Atmosphäre wird mit Tiroler Schmankerln, vielen alkoholischen Getränken und leckeren Speisen aus der Gourmetküche kombiniert.
Die Trofana Alm zählt daher zu den Topadressen des Ischgler Apres Skis. Die tägliche Livemusik, verschiedene DJ’s und die ausgelassenen Parties, sorgen für viel Freude bei den Apres Ski hungrigen Gästen der Trofana Alm.

Trofana Alm, Bar & Restaurant
alm@trofana.at
www.trofana-alm.at

Das Kitzloch

Hier können Sie täglich von 16:00 bis 19:00 Uhr in familiärer und stimmungsvoller Aprés Ski Atmosphäre mit Ihren Liebsten den Ausklang des Skitages mit DJ Boris feiern. Von DJ Ötzi bis Elvis hat Boris alles im Repertoire. Auch das Outfit muss natürlich zu der Musik passen und somit sieht man Boris auch des Öfteren als Eisbär, Indianer oder Ur Tiroler beim Apres Ski Feiern.

Ab 20:00 Uhr gibt es dann u.a. den Kitzloch Klassiker, d.h. die seit über 20 Jahren international bekannten Spare Ribs in einem der urigsten und gemütlichsten Wirtshäuser von Ischgl und Tirol.
Warme Küche gibt es täglich von 20:00 bis 23:00 Uhr.

Kitzloch
info@kitzloch.at
www.kitzloch.at

SCHATZI BAR – HOTEL ELIZABETH

Apres Ski Bar und Restaurant

Direkt am Auslauf der Talabfahrt der Hauptpiste liegt die „Schatzi-Bar“ als die Nummer Eins für eine gelungene Après Ski-Party. Die Schatzi Bar lockt mit Go Go Girls, Feuershow und ihrem ungezwungenen Ambiente jung und alt gleichermaßen nach einem anstrengenden ereignisreichen Tag auf der Piste in die bzw. vor die Apres Ski Hütte. Neu-Tiroler Mädels sorgen zwischen 16:00 Uhr und 19:00 Uhr für die richtige Après Ski-Stimmung und zeigen, wie man in Ischgl Party feiert.

Elizabeth, Arthotel GmbH
info@elizabeth.at
www.elizabeth.at

Nikis Stadl

Nikis Stadl, das 1989 von Niki Ganahl gegründet wurde, ist eines der ältesten und stimmungsvollsten Apres Ski Locations von Party Ischgl.

Niki Ganahl war über 30 Jahre lang Trendsetter der Apres Ski Branche in Ischgl und in Niki’s Stadl DJ, Entertainer und Sänger zugleich. Er sorgte maßgeblich dafür, dass sich aus dem damals noch “5 Uhr Tee” genannten Feierlichkeiten der heute bekannte und so beliebte Apres Ski entwickelte.

Nikis Stadl Ischgl

Niki’s Stadl, das gemütliche und urig eingerichtetes Après-Ski Lokal direkt beim Hotel Piz Buin mit täglicher Live-Show ist mittlerweile Imbissstube, Snackbar, Après-Ski-Lokal mit Live-Musik und Konzerten sowie Discothek und Tanzlokal in einem.
Es liegt direkt neben der Seilbahn Pardatschgrat-Fimbabahn!

Nikis Stadl, Familie Ganahl
info@nikis-stadl.com
www.nikis-stadl.com

Paznauner Taja

Auf der Paznauner Taja, beginnt die Ischgl Apres Ski Party schon früh im Skigebiet von Ischgl und zwar in der Nähe der Mittelstadion. Das Motto heißt: Leute kennenlernen, flirten, lachen, tanzen und ganz viel Spaß haben. Hier wird ausgelassen gefeiert bis die Lifte schließen.
Mit einer Sonnenterrasse und drei Schnee-Bars ausgestattet, gibt es neben Glühwein, Jagertee, Bier und viele andere Getränken auch ein SB-Restaurant sowie frische Hähnchen vom Grill und leckere Pizza.

Paznauner Taja Ischgl

Schon 2006 ging der Award Top of the Mountains Award Gewinner in der Kategorie “Beste Après Ski Hütte” an die Paznauner Taja!
Sie zählt übrigens auch zu den schönsten Hütten der Alpen und ist definitiv eine der beliebtesten im Skigebiet von Ischgl inmitten der Silvretta Arena.

Paznauner Taja
info@alp-larain.com
www.alp-larain.com

Niko’s Hexenküche

Nach dem Skifahren in Ischgl geht’s zum Einkehr-Schwung in Nikos Hexenküche!

Nikos Hexenküche ist die ultimative Aprésbar in Ischgl

Die Hexenküche, die direkt neben der Silvretta Seilbahn und dem Kuhstall liegt, ist der ultimative Après-Ski-Treff mit Live-DJ in Ischgl für die etwas ältere Generation.
Hier lernst Du viele Leute kennen. Sei dabei, wenn die Hexenküche zum brodelnden Hexenkessel verwandelt wird!

Nico’s Hexenküche freut sich auf Dich!

Ferienglück, Hotel Garni
info@ferienglueck.at
www.ferienglueck.at

Die Champagnerhütte

Lassen Sie gediegen den Tag ausklingen und auf den gelungenen Skitag angestoßen am Ende der anspruchsvollen Talabfahrt Nr. 1 in Ischgl. In der Champagnerhütte, der urigen Après Ski und Party Hütte in Ischgl mit besonderen Champagner Ambiente.

Die Champagnerhütte - Après Ski und Party Hütte in Ischgl
Beste Champagnersorten warten hier auf Dich in Tiroler Hütten-Atmosphäre – das ist die einzigartige Champagnerhütte! Après-Ski mit edlem Champagner. Partyfeeling auf höchstem Niveau.

Champagnerhütte – Romantica, Schlosshotel
info@romantica.at
www.romantica.at

Ischgl Apres Ski, Party, Skigebiet – wo also geht’s ab?

Ischgl Apres Ski & Party

Neben der Paznauner Taja, auf welcher die Ischgl Apres Ski Party schon früh im Ischgl Skigebiet – und zwar in der Nähe der Mittelstadion – eingeläutet wird, gehören das Schatzi und Kitzloch (direkt an der an der Talstation gelegen) zu den wichtigen Apres Ski & Party Locations in Ischgl unmittelbar nach der Ankunft im Tal. Weitere beliebte Partytreffs nach einem anstrengenden Skitag sind unbedingt der Kuhstall, die Trofana-Alm und Nikis Stadl. Alle Locations liegen unmittelbar an den verschiedenen Talstationen. Die Google Map Verlinkung oben hilft zur besseren Orientierung.

Die Pacha ist eine Disco, die aus Ibiza ins Hochgebirge verfrachtet worden ist und Ischgl vielleicht den Spitznamen ‚Ibiza der Alpen‘ eingebracht haben dürfte.

Im Paznauner Taja wird täglich ab 13:30 Uhr gefeiert vor drei Bars und mit hauseigenen DJs. Neben den gesuchten alkoholischen Spezialitäten wie Jägertee oder Glühwein gibt es gegrilltes Huhn und Pizzen für den schnellen Hunger.

Die Schatzi-Bar liegt im Elizabeth Arthotel unten im Ort Ischgl, legt ab 16 Uhr los und pflegt um 19 Uhr auszuchillen. Showgirls tanzen auf der Theke und Feuershows gehören zum festen Programm.

Die Trofana Alm ist eine große Holzscheune, die mit Erinnerungsstücken an den Wänden behängt ist und so folkloristische Kulisse bietet zur täglichen Party mit DJ-Musik. Trofana Alm öffnet ab 15 Uhr, bei Schlechtwetter zwei Stunden früher.

Kitzloch gilt als eines der ältesten Après-Ski Lokale in Ischgl, dort am Waldrand und Ortsrand gelegen. Es öffnet täglich um 15 Uhr mit Haus-DJ Boris am Plattenteller und bietet Unterhaltung bis 19 Uhr.

Im Hotel Madlein bietet sich zum Feiern die Coyote Ugly Bar, mit Platz für ca. 150 Besucher, die vornehmlich nachtaktiv sind bei einer Öffnungszeit von 23 Uhr bis 6 Uhr in der Frühe. Im selben Hotel tanzt man auch zu Schlager und House in der Pacha Disco, die seit 2002 für den Promi-Treff im Ort gehalten wird und wo die ausgelassensten Feten der Tiroler Alpen steigen sollen.

Der zentral in Ischgl gelegene Kuhstall bietet gleichfalls eine durchlebte Nacht bis zum frühen Morgen. Diese Après-Ski Institution befindet sich wie das Restaurant Bärafalle innerhalb des Silvretta Sporthotels.

Auch nach dem Tod des legendären Party-Einpeitschers und Namensgebers von Nikis Stadl dürfte die Gaudi in diesem Après-Ski Tempel weitergehen, gelegen im Piz Buin Hotel in Ortsrandlage, öffnend um 15 Uhr bis Open End.

Nach einem abendlichen Après-Ski von 16 bis 19 Uhr an der Schneebar Feuer & Eis kann man überwechseln zur gleichnamigen Diskothek ab 21 Uhr bis Open End im futuristischen Interieur, für 500 Besucher ausgelegt.

An reinen Diskotheken wären noch das Posthörndl und die Trofana Tenne zu nennen, beide innerorts gelegen.

Ischgl Apres-Ski, Party und Konzerte

Ischgl Skilifte und Schnee

Für alle, die es noch nicht kennen: Gastwirtschaften, die direkt an Skipisten liegen, sind die Orte, wo das ‘Après-Ski‘ stattfindet. Das können durchaus respektable große Schuppen mit großem Fassungsvermögen und allem möglichen Schnickschnack an Sound- und Lichtshow-Anlagen sein, werden trotz ihrer Größe aber immer noch Skihütten genannt. Sie sind wohl auch im Lauf der Zeit mit der Zahl der Touristen und Feiernden gewachsen und ausgebaut worden, schließlich besteht der Kult mit dem Begriff des ‚Après-Ski‘ schon um die hundert Jahre. Man führt das Phänomen gern zurück auf die ersten Olympischen Winterspiele, die 1924 in Chamonix abgehalten wurden. Das würde zumindest den Französischen Namen erklären, der dann von Österreichischen Wirten für Ihre Etablissements übernommen wurde. Man kann zu diesen Lokalitäten auch Schirmbars und Diskotheken zählen, der Schwerpunkt dürfte von Haus zu Haus beim Ischgl Apres Ski immer ein bisschen anders gewichtet liegen. Von sehr laut bis eher gemütlich sollte für jeden Geschmack etwas zu finden sein, auch für die diversen Altersgruppen und ihre eigenen Musikpräferenzen. So sollte man ein paar Skihütten ausprobieren, um die Skihütte oder das Lokal nach eigenem Geschmack zu finden. Im folgenden Abschnitt wollen wir ein paar Lokalitäten für das Apres-Ski in Ischgl vorstellen.

Ischgl Apres Ski ist ein Begriff

Ischgl Konzert Elton John

Für Ski-Enthusiasten ist Ischgl ein Begriff; das Dorf im Paznaun Tal in Tirol bietet eines der größten Ski-Areale überhaupt in den Alpen und ist gleich noch verbunden mit Samnaun auf der Schweizer Seite. Zusammen mit Samnaun bietet Ischgl Gelegenheiten zum Skifahren auf 238 km Pistenlänge und hält 45 Ski-Lifts im Betrieb. Dieser Superlativ des Skisports verlangt dann natürlich auch nach einer entsprechend dimensionierten Vergnügungsindustrie. Die hat sich nämlich aus dem ‚gemütlichen Beisammensein bei einem Umtrunk‘, was das so genannte ‚Après-Ski‘ Anfang des 20. Jahrhunderts als Auskling-Veranstaltung nach dem Skifahren einmal war, entwickelt. Freilich wird niemand gezwungen sich auf Veranstaltungen, die Vergleiche zum ‚Ballermann‘ auf Mallorca nahelegen, zu vergnügen. Es gibt auch weiterhin intimere Formen des Après-Ski im privaten Rahmen oder in kleiner Runde, auf nicht so geräumigen Skihütten oder in Gasthäusern traditioneller Art. Auf diese Weise kommt jeder auf seine Kosten und kann sich nach seinem Geschmack ausleben. Übergreifend für die ganze Region gibt es in Ischgl seit 1999 in jeder Saison ein ‚Top of the Mountain Concert‘ zum Beginn der Saison, anberaumt für Ende November, eines zu Ostern und eines zum jeweiligen Saisonende, was Ende April oder Anfang Mai liegt. Für diese Konzerte werden internationale Top-Acts des Pop verpflichtet. Wer also richtig in der Masse abfeiern will, für den sind diese Konzerte die Highlights. Doch auch ohne Stars gibt es Tag für Tag Gelegenheiten, sich nach dem Skifahren etwas oder extrem auszuleben.